Liebe Diabetespatientin, lieber Diabetespatient,

in Zeiten der Corona-Pandemie sind wir leider gezwungen, vorrübergehend neue Kontakt- und Behandlungswege einzuführen. Die persönlichen Kontakte mit dem Diabetes-Team in der Praxis müssen wir auf das Notwendigste reduzieren. Das dient Ihrem Schutz und dem Schutz des Diabetes-Teams.

Daher gelten ab sofort folgende Regeln:

  1. Persönlicher Besuch in der Praxis ausschließlich nach vorheriger telefonischer Rücksprache und Anmeldung insbesondere bei
    • Blutzuckerentgleisung
    • Diabetes-Neuerkrankung
    • Wundbehandlung bei Diabetischem Fußsyndom
    • Diabetesabklärung und Behandlung bei Schwangerschaft
  2. Bitte haben Sie Verständnis, dass Praxisbesuche nur mit „Maske“ möglich sind
  3. Diabetes-Behandlungen bei Corona-Verdacht und/oder  Corona-Erkrankung erfolgen telefonisch/telemedizinisch in Zusammenarbeit mit behandelnden Ärzten
  4. Nutzen Sie für Ihre Rezept-Anforderung unser Rezepttelefon 0861/21469929
  5. Die Rezepte versenden wir per Post an Ihre Adresse oder – wenn von Ihnen über Rezepttelefon so bestellt in diesem besonderen Fall direkt an Ihre Apotheke.
  6. Bei Rückfragen zögern Sie nicht, uns anzurufen!

Wir wünschen Ihnen viel Mut und Zuversicht für die kommenden Wochen und werden Sie in der Zeit mit dem gesamten Diabetesteam unterstützen!

Wir sind für Sie da

Dr. Annemarie Voll und Arianne Belleville und das gesamte Diabetes-Team